Januar 2022

KEINE WORKSHOPS IM JANUAR

Februar 2022

März 2022

Kursplanung für das Semester: 1/2022      Arbeitsstelle: VHS Nienburg-Bücken

Fotografie - Erste Schritte: Wie funktioniert meine Kamera? Wo fange ich an?

Fotografie für Einsteiger/-innen (Teil 1)

Workshop mit Fotografin und Foto-Journalistin Linda Peinemann

Der Zweiteilige-Workshop richtet sich an Personen, die einen Einstieg in die Fotografie erhalten möchten oder ihre Basiskenntnisse auffrischen und vertiefen möchten. Die Kamera, ihre Funktionen sowie Sicherheit in der Umgang mit der eignen Kamera bekommen möchte.  Schwerpunkt im Workshop ist „Praxis“. 

Der Workshop startet mit einer Theorieeinheit, in der Grundwissen zur Fotografie und Zubehör vermittelt wird. Die erfahrene Fotografin erläutert praxisnahe, welche Kameraeinstellungen und Perspektiven für eine gelungene Aufnahme zu wählen sind. Sie führt den Teilnehmenden die Funktionen der Kamera vor Augen, erläutert die Auswirkungen der Blendeneinstellung und zeigt, was es zu berücksichtigen gilt, bevor es mit dem Fotografieren losgehen kann.

Anschließend wird die Theorie in die Praxis umgesetzt. Die Kursleiterin erläutert, was bei der Auswahl der „Kulisse“ und beim Bildaufbau zu beachten ist. Neben Hinweisen zu der korrekten Kameraeinstellung und Perspektivwahl gibt sie auch hilfreiche allgemeine Foto Tipps. Der Workshop endet mit einer gemeinsamen Bildbesprechung. Spaß am Fotografieren - das ist unser Ziel! 

Bitte mitbringen: Eigenen Fotoapparat: Jede Kamera, ob Kompakt, System oder Spiegelreflex ist geeignet, Bedienungsanleitung, leere Chips, volle Akkus und Stativ (falls vorhanden).

 Manuskriptkosten (kein Pflicht) 4,00 €

Unterrichtstage: 2          Unterrichtseinheiten: 9 Std.

1. Kurstag: Fr. 04.03.2022

Beginn:   Uhr 18.30

Ende:   Uhr 20.45

2. Kurstag: Sa. 05.03.2022

Beginn:   Uhr 09.30

Ende:   Uhr 14.45

Anmeldungen:- VHS Nienburg oder VHS Bücken Frau Ute Liekefeld  Tel:-  04251 3098 vhs-buecken@gmx.de 

Ausgebucht

Kursplanung für das Semester: 1/2022     Arbeitsstelle: VHS Nienburg-Bücken

Fotografie - 60 Tipps für gute Bilder - Fotografie Tipps für Einsteiger/-innen (Teil 2)

Untertitel:

Der Workshop richtet sich an Personen, die einen Einstieg in die Fotografie erhalten haben und ihre Basiskenntnisse aus Teil 1 „Fotografie für Einsteiger/-innen“ auffrischen und vertiefen möchten. Workshop mit Fotografin und Foto-Journalistin Linda Peinemann

Die Kursleiterin erläutert, anhand von Fotos und vorhandene Equipment  - Tipps für gute Bilder. Jedes Foto und Tipp wird erklärt und besprochen. Manchmal sind es Technische oder auch praktische Tipps. Die Kursleiterin ist eine professionale und bekannte Fotografin und Dozentin die Ihr vielseitiges Alltagswissen an diesem Abend weitergibt.

Ihre Tipps schließen ein; Bildschnitt Wahl, Perspektiven, Kamera Einstellungen auswählen, Aktion Fotografie, Workflow, Korrekt Vorbereitung für ein Foto-Shooting, Richtige Planung, was brauche ich an Equipment für mein Hobby – „Fotografie“ und vieles mehr.

Schwerpunkt im Workshop ist „Praxis und Umgang mit dem eigenen Equipment“. 

Die erfahrene Fotografin erläutert praxisnahe welche Kameraeinstellungen und Perspektiven für eine gelungene Aufnahme zu wählen sind. Sie führt den Teilnehmenden die Funktionen der Kamera vor Augen, erläutert die Auswirkungen der Blendeneinstellung und zeigt, was es zu berücksichtigen gilt, bevor es mit dem Fotografieren losgehen kann. Sie erläutert, was bei der Auswahl der „Kulisse“ und beim Bildaufbau zu beachten ist. Neben Hinweisen zu der korrekten Kameraeinstellung und Perspektiv Wahl gibt sie auch hilfreiche allgemeine Foto-Tipps. Der Workshop endet mit einer gemeinsamen Fragerunde. Spaß am Fotografieren - das ist unser Ziel! 

Unterrichtseinheiten: 4 Std.

1. Kurstag: Do. 17.03.2022

Beginn:   Uhr 18.00

Ende:   Uhr 21.00

 

Anmeldungen:- VHS Nienburg oder VHS Bücken Frau Ute Liekefeld  Tel:-  04251 3098 vhs-buecken@gmx.de 

Ausgebucht

Kursplanung für das Semester: 1/2022          Arbeitsstelle: VHS Twistringen

Fotografie - Erste Schritte: Wie funktioniert meine Kamera? Wo fange ich an?

Fotografie für Einsteiger/-innen (Teil 1)

Workshop mit Fotografin und Foto-Journalistin Linda Peinemann

Der Dreiteilige-Workshop richtet sich an Personen, die einen Einstieg in die Fotografie erhalten möchten oder ihre Basiskenntnisse auffrischen und vertiefen möchten. Die Kamera, ihre Funktionen sowie Sicherheit in der Umgang mit der eignen Kamera bekommen möchte.  Schwerpunkt im Workshop ist „Praxis“. 

Der Workshop startet mit einer Theorieeinheit, in der Grundwissen zur Fotografie und Zubehör vermittelt wird. Die erfahrene Fotografin erläutert praxisnahe, welche Kameraeinstellungen und Perspektiven für eine gelungene Aufnahme zu wählen sind. Sie führt den Teilnehmenden die Funktionen der Kamera vor Augen, erläutert die Auswirkungen der Blendeneinstellung und zeigt, was es zu berücksichtigen gilt, bevor es mit dem Fotografieren losgehen kann.

Anschließend wird die Theorie in die Praxis umgesetzt. Die Kursleiterin erläutert, was bei der Auswahl der „Kulisse“ und beim Bildaufbau zu beachten ist. Neben Hinweisen zu der korrekten Kameraeinstellung und Perspektiv Wahl gibt sie auch hilfreiche allgemeine Foto Tipps. Der Workshop endet mit einer gemeinsamen Bildbesprechung. Spaß am Fotografieren - das ist unser Ziel! 

Zusätzliche Angaben:

Bitte mitbringen: Eigenen Fotoapparat: Jede Kamera, ob Kompakt, System oder Spiegelreflex ist geeignet, Bedienungsanleitung, leere Chips, volle Akkus und Stativ (falls vorhanden).

 Manuskriptkosten (kein Pflicht) 4,00 €

 

Unterrichtstage: 3

Unterrichtseinheiten: 9 Std.

1. Kurstag: Mi. 23.03.2022

Beginn:   Uhr 18.30

Ende:   Uhr 20.45

2. Kurstag:  Do. 24.03.2022

Beginn:   Uhr 18.30

Ende:   Uhr 20.45

3. Kurstag:  Fr. 25.03.2022

Beginn:   Uhr 18.30

Ende:   Uhr 20,45

Kursplanung für das Semester: 1/2022                              Arbeitsstelle: VHS Bruchhausen Vilsen

Fotografie - Erste Schritte: Wie funktioniert meine Kamera? Wo fange ich an?

Fotografie für Einsteiger/-innen (Teil 1)

 Workshop mit Fotografin und Foto-Journalistin Linda Peinemann

Der Dreiteilige-Workshop richtet sich an Personen, die einen Einstieg in die Fotografie erhalten möchten oder ihre Basiskenntnisse auffrischen und vertiefen möchten. Die Kamera, ihre Funktionen sowie Sicherheit in der Umgang mit der eignen Kamera bekommen möchte.  Schwerpunkt im Workshop ist „Praxis“. 

Der Workshop startet mit einer Theorieeinheit, in der Grundwissen zur Fotografie und Zubehör vermittelt wird. Die erfahrene Fotografin erläutert praxisnahe, welche Kameraeinstellungen und Perspektiven für eine gelungene Aufnahme zu wählen sind. Sie führt den Teilnehmenden die Funktionen der Kamera vor Augen, erläutert die Auswirkungen der Blendeneinstellung und zeigt, was es zu berücksichtigen gilt, bevor es mit dem Fotografieren losgehen kann.

Anschließend wird die Theorie in die Praxis umgesetzt. Die Kursleiterin erläutert, was bei der Auswahl der „Kulisse“ und beim Bildaufbau zu beachten ist. Neben Hinweisen zu der korrekten Kameraeinstellung und Perspektiv Wahl gibt sie auch hilfreiche allgemeine Foto Tipps. Der Workshop endet mit einer gemeinsamen Bildbesprechung. Spaß am Fotografieren - das ist unser Ziel! 

Zusätzliche Angaben:

Bitte mitbringen: Eigenen Fotoapparat: Jede Kamera, ob Kompakt, System oder Spiegelreflex ist geeignet, Bedienungsanleitung, leere Chips, volle Akkus und Stativ (falls vorhanden).

 Manuskriptkosten (kein Pflicht) 4,00 €

 

Unterrichtstage: 3          Unterrichtseinheiten: 9 Std.

1. Kurstag: Do.  31.03.2022

Beginn:   Uhr 18.30

Ende:   Uhr 20.45

2. Kurstag:  Fr. 01.04.2022

Beginn:   Uhr 18.30

Ende:   Uhr 20.45

3. Kurstag:  Mi 06.04.2022

Beginn:   Uhr 18.30

Ende:   Uhr 20.45

Ausgebucht

Ausflug nach Zoo in Münster 26.03.2022

Ausflug für Mitglieder die Südafrika/Namibia Tour

DIE VORFREUDE AUF AFRIKA IST GROSS!

April 2022

Kursplanung für das Semester: 1/2022                                         Arbeitsstelle: VHS Twistringen

Fotografie - 60 Tipps für gute Bilder - Fotografie Tipps für Einsteiger/-innen (Teil 2)

 

Der Workshop richtet sich an Personen, die einen Einstieg in die Fotografie erhalten haben und ihre Basiskenntnisse aus Teil 1 „Fotografie für Einsteiger/-innen“ auffrischen und vertiefen möchten. Workshop mit Fotografin und Foto-Journalistin Linda Peinemann

Die Kursleiterin erläutert, anhand von Fotos und vorhandene Equipment  - Tipps für gute Bilder. Jedes Foto und Tipp wird erklärt und besprochen. Manchmal sind es Tecknische oder auch praktische Tipps. Die Kursleiterin ist eine professionale und bekannte Fotografin und Dozentin die Ihr vielseitiges Alltagswissen an diesem Abend weitergibt.

Ihre Tipps schließen ein; Bildschnittwahl, Perspektiven, Kamera Einstellungen auswählen, Aktion Fotografie, Workflow, Korrekt Vorbereitung für ein Foto-Shooting, Richtige Planung, was brauche ich an Equipment für mein Hobby – „Fotografie“ und vieles mehr.

Schwerpunkt im Workshop ist „Praxis und Umgang mit dem eigenen Equipment“. 

Die erfahrene Fotografin erläutert praxisnahe welche Kameraeinstellungen und Perspektiven für eine gelungene Aufnahme zu wählen sind. Sie führt den Teilnehmenden die Funktionen der Kamera vor Augen, erläutert die Auswirkungen der Blendeneinstellung und zeigt, was es zu berücksichtigen gilt, bevor es mit dem Fotografieren losgehen kann. Sie erläutert, was bei der Auswahl der „Kulisse“ und beim Bildaufbau zu beachten ist. Neben Hinweisen zu der korrekten Kameraeinstellung und Perspektivwahl gibt sie auch hilfreiche allgemeine Foto-Tipps. Der Workshop endet mit einer gemeinsamen Fragerunde. Spaß am Fotografieren - das ist unser Ziel! 

Zusätzliche Angaben:

Manuskriptkosten (keine Pflicht) 4,00 €

 Unterrichtseinheiten: 4 Std.

1. Kurstag: Mo. 04.04.2022

Beginn:   Uhr 18.00

Ende:   Uhr 21.00

Kursplanung für das Semester: 1/2022                                Arbeitsstelle: VHS Bruchhausen Vilsen

Fotografie - 60 Tipps für gute Bilder - Fotografie Tipps für Einsteiger/-innen (Teil 2)

 

Der Workshop richtet sich an Personen, die einen Einstieg in die Fotografie erhalten haben und ihre Basiskenntnisse aus Teil 1 „Fotografie für Einsteiger/-innen“ auffrischen und vertiefen möchten. Workshop mit Fotografin und Foto-Journalistin Linda Peinemann

Die Kursleiterin erläutert, anhand von Fotos und vorhandene Equipment  - Tipps für gute Bilder. Jedes Foto und Tipp wird erklärt und besprochen. Manchmal sind es Tecknische oder auch praktische Tipps. Die Kursleiterin ist eine professionale und bekannte Fotografin und Dozentin die Ihr vielseitiges Alltagswissen an diesem Abend weitergibt.

Ihre Tipps schließen ein; Bildschnittwahl, Perspektiven, Kamera Einstellungen auswählen, Aktion Fotografie, Workflow, Korrekt Vorbereitung für ein Foto-Shooting, Richtige Planung, was brauche ich an Equipment für mein Hobby – „Fotografie“ und vieles mehr.

Schwerpunkt im Workshop ist „Praxis und Umgang mit dem eigenen Equipment“. 

Die erfahrene Fotografin erläutert praxisnahe welche Kameraeinstellungen und Perspektiven für eine gelungene Aufnahme zu wählen sind. Sie führt den Teilnehmenden die Funktionen der Kamera vor Augen, erläutert die Auswirkungen der Blendeneinstellung und zeigt, was es zu berücksichtigen gilt, bevor es mit dem Fotografieren losgehen kann. Sie erläutert, was bei der Auswahl der „Kulisse“ und beim Bildaufbau zu beachten ist. Neben Hinweisen zu der korrekten Kameraeinstellung und Perspektivwahl gibt sie auch hilfreiche allgemeine Foto-Tipps. Der Workshop endet mit einer gemeinsamen Fragerunde. Spaß am Fotografieren - das ist unser Ziel! 

Zusätzliche Angaben:

Manuskriptkosten (keine Pflicht) 4,00 €

 Unterrichtstage: 1           Unterrichtseinheiten: 4 Std.

1. Kurstag: Mo. 11.04.2022

Beginn:   Uhr 18.00

Ende:   Uhr 21.00

1 Platz noch frei!

KEINE WORKSHOPS MEHR IM DEUTSCHLAND IM APRIL 

 

WIR SIND AUF FOTOREISEN IM SÜDAFRIKA & NAMIBIA UNTERWEGS

Mai 2022

Fotoreise nach Namibia & Südafrika

03. Mai bis 15. Mai 2022 (13 Tage)

 

Inklusive Jeep Dünen Tour mit Picknick und Tagesausflug nach Swakopmund in Namibia, 2 x Sardinen Chase (Wasser Safari) in Port Elizabeth mit Walen, Delfinen und Pinguinen, 3 x Safari Touren/Südafrika, und 1 Tagesausflug entlang der Garden Route!

 

Eine 13-tägige Foto-Tour voller Aktion und tollen Erlebnissen.

 

„Träume können wahr werden!

Vorwort -  Terminwahl! Der Termin ist ausgewählt wegen „ Sardinen Chase in Port Elizabeth.

Anfang 2016 waren Peter und ich in Namibia und Südafrika. Während unserer Tour haben wir viel

 

von der unten aufgeführten Tour erlebt und Kontakte gemacht um diese Tour zusammenstellen zu können.

Bilder & Ablauf-Infos....... Weiterlesen..........

 

STATUS / BELEGUNG: 

AUSGEBUCHT  mit 10 Teilnehmer - Danke 

 

LANDSCHAFT UND MAKRO FOTOGRAFIE

2 Tage Workshop

 

 

In einer privaten RHODODENDRON Anlage

mit bis zu 500 Rhododendron Sorten

  1. Theorie, Praxis & Bildbesprechung 

 

Praxis & Theorie - Abfahrt Twistringen - 09.00 Uhr – Fahrzeit ca. 45 Minuten

(Rückfahrt gegen 16.00 Uhr)

Bitte ein eigenes Picknick mitbringen.

Workshop Gebühr - €59,00

Keine Eintrittskosten im Park – wir sind „Lindas Foto Workshop Gruppe“

und dementsprechend - eingeladene Gäste!

 

Bei Interresse: 

ANMELDUNGEN AN LINDA 

info@lindapeinemann.com

Leider kann ich noch kein Termin bestätigen.

 

Diese wunderschöne Park Anlage steht uns den ganzen Tag zur Verfügung. 

Eine Traum Umgebung -  Zeit zum relaxen und genießen!

Ich habe es 5 Tage lang im 2021 mit meine Kamera Equipment GENOSSEN!

 

JUNI 2022

FOTO STAMMTISCH

WO? - DIE PENNE IN TWISTRINGEN

WANN? UM 19.00 UHR AM MITTWOCH DEN 01.06.2022

ENDLICH WIEDER EIN STAMMTISCH TERMIN!!

 

KEINE WORKSHOPS IM JUNI

LINDA MACHT EINE PAUSE

JULI 2022

AUGUST 2022

SEPTEMBER 2022

FOTO STAMMTISCH

WO? - DIE PENNE IN TWISTRINGEN

WANN? UM 19.00 UHR AM MITTWOCH DEN 07.09.2022

 

 

OKTOBER 2022

NOVEMBER 2022

DEZEMBER 2022

WEIHNACHTSFRÜHSTÜCK MIT PARTNER

Bitte merkt den Termin vor!

WO? - DIE PENNE IN TWISTRINGEN

WANN? UM 9.30.00 UHR AM SONNTAG DEN 04.12.2022

 

Das letzte Mal, als wir eine solche Veranstaltung hatten, kamen über 60 Fotobegeisterte und Partner zu diesen Treffen. Wir genossen die Zeit, die wir zusammen verbrachten und es war Nachmittag, bevor sich alle verabschiedeten. Solche Events bringen Freunde zusammen und zeigen uns und unseren Partnern, was für ein wunderbares Hobby die Fotografie ist und mit welch netten Menschen wir unser Hobby teilen.

 

Peter und Ich freuen uns darauf, viele von euch und eure Partner an diesem Tag zu sehen.

 

Genaueres zum Frühstück und Preis gibt es zeitnah, wenn ich das mit Bernd abgesprochen habe.

 

Zu dieser Veranstaltung sind alle eingeladen, die schon einmal an einem Fotoworkshop mit Linda teilgenommen haben. Es ist nicht nur für den Stammtisch vorbehalten.

Anmeldungen ab Herbst nach Erhalt der Kosten.

 

 

 

FOTO STAMMTISCH

WO? - DIE PENNE IN TWISTRINGEN

WANN? UM 19.00 UHR AM MITTWOCH DEN 07.12.2022