2018 

FOTO STAMMTISCH TERMINE

(Kostenfrei-nur für Workshop Teilnehmer/innen)

Dienstag - 06.03.2018
Dienstag - 05.06.2018
Dienstag - 04.09.2018
Dienstag - 04.12.2018

***

FEBRUAR 2018

Fotografie für Einsteiger/-innen

"Erste Schritte: Wie funktioniert meine Kamera"

Veranstalter: VHS Twistringen

Workshop-Inhalt: Die wichtigsten Bedienelemente werden vorgestellt damit man erst einmal Sicherheit im Umgang mit der eigenen Kamera gewinnt. Sie lernen die Wahl des Programms bzw. Blende und den Schärfenpunkt so einzusetzen. Endlich wird dass im Bild wirklich scharf was scharf werden soll. Sie erfahren grundsätzliches zu Schärfentiefe, Belichtungszeiten und dem Iso-Wert. Jede Kamera, ob Kompakt, System oder Spiegelreflex, ist geeignet.

Der Kurs richtet sich an Personen ohne Vorkenntnisse.

Spaß am Fotografieren - das ist unser Ziel! Bitte Kameraausrüstung und Bedienungsanleitung sowie leere Chips volle Akkus und falls vorhanden ein Stativ mitbringen. Manuskript-Kosten 2,50 €.

Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt.

24.02.18 Samstag 09.30 – 14.00 Uhr  6 U-Std.

(Bitte falls erwünscht Pausenbrot und Getränke mitbringen.)

Dozentin: Linda Peinemann

Datum: Samstag 24.02.2018

Uhrzeit: (1. Tag) 09.30 Uhr

Unterrichtstage/-stunden: 1 Termin/6 U-Std.

Anmeldungen ab Dezember 2017 bei der VHS Syke

Nur 1 Platz noch frei

Titel: Makrofotografie für Einsteiger/innen

Veranstalter: VHS Twistringen

Dieser Workshop besteht aus Theorie (1/4) & Praxis (3/4)

Sie erfahren grundsätzliches zu Schärfentiefe, Belichtungszeiten und dem Iso-Wert. Jede Kamera, ob Kompakt, System oder Spiegelreflex, ist geeignet. Sie lernen die Wahl des Programms bzw. Blende und den Schärfenpunkt so einzusetzen. Der Kurs richtet sich an Personen ohne Vorkenntnisse. Falls Sie den Vormittags Einsteiger Workshop mitgemacht haben eignet sich dieser Workshop hervorragend als Praxis der gelernten Theorie!

Spaß am Fotografieren – das ist unser Ziel! Bitte Kameraausrüstung und Bedienungsanleitung sowie leere Chips volle Akkus und wichtig – falls vorhanden ein Stativ und Fernauslöser mitbringen.

Außerdem: - Eine Taschenlampe, eine Steh- bzw. Schreibtisch Lampe.

Frau Peinemann bringt selbstgebastelte kleine Tischstudios und Sachmotive mit. Eigene Motive dürfen gerne mitgebracht werden.  Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt

24.02.18 Sa. 15.00 – 18.00 Uhr  Theorie & Praxis 4 U-Std.

Dozentin: Linda Peinemann

Datum: Samstag 24.02.2018

Uhrzeit: (1. Tag) 15.00 Uhr

Unterrichtstage/-stunden: 1 Termin/4 U-Std.

Anmeldungen ab Dezember 2017 bei der VHS Syke

Nur 2 Plätze noch frei

ENGLISH - VHS TWISTRINGEN

Termine: Uhrzeit (1. Tag): 17.45 – 19.15 Uhr  - Montag den 19.02.2018

                     Danach: Montag den 26.02.2018, 05.03.18, 12.03.18, 19.03.18, 26.03.18

Unterrichtstage/-stunden: 6 Termine/12  U-Std - Ausgebucht

 

Termine: Uhrzeit (1. Tag): 19.30 – 21.00 Uhr  - Montag den 19.02.2018

                     Danach: Montag den 26.02.2018, 05.03.18, 12.03.18, 19.03.18, 26.03.18

Unterrichtstage/-stunden: 6 Termine/12  U-Std Ausgebucht

 

                 

Termine: Uhrzeit (1. Tag): 17.45 – 19.15 Uhr  - Mittwoch den 21.02.2018

                     Danach: Mittwoch den 28.02.2018, 07.03.18, 14.03.18, 21.03.18, 28.03.18, 

Unterrichtstage/-stunden: 6 Termine/12  U-Std Ausgebucht

 

  Termine: Uhrzeit (1. Tag): 19.30 – 21.00 Uhr  - Mittwoch den 21.02.2018

                      Danach: Mittwoch den 28.02.2018, 07.03.18, 14.03.18, 21.03.18, 28.03.18, 

Unterrichtstage/-stunden: 6 Termine/12  U-Std Ausgebucht

 

 

Termine: Uhrzeit (1. Tag): 17.45 – 19.15 Uhr  - Donnerstag den 22.02.2018

                     Danach: Donnerstag den 01.03.2018 08.03.18, 15.03.18, 22.03.18, 29.03.18

Unterrichtstage/-stunden: 6 Termine/12  U-Std Ausgebucht

Anmeldungen ab Dezember 2017 bei der VHS Syke

 

 

MÄRZ 2018

FOTO STAMMTISCH TERMINE

(Kostenfrei)

Dienstag - 06.03.2018

***

Fotografie für Einsteiger/-innen

"Erste Schritte: Wie funktioniert meine Kamera"

Veranstalter: VHS in Bruchhausen-Vilsen

WORKSHOP IST AUSGEBUCHT    

Workshop-Inhalt: Die wichtigsten Bedienelemente werden vorgestellt damit man erst einmal Sicherheit im Umgang mit der eigenen Kamera gewinnt. Sie lernen die Wahl des Programms bzw. Blende und den Schärfenpunkt so einzusetzen. Endlich wird dass im Bild wirklich scharf was scharf werden soll. Sie erfahren grundsätzliches zu Schärfentiefe, Belichtungszeiten und dem Iso-Wert. Jede Kamera, ob Kompakt, System oder Spiegelreflex, ist geeignet.

Der Kurs richtet sich an Personen ohne Vorkenntnisse.

Spaß am Fotografieren - das ist unser Ziel! Bitte Kameraausrüstung und Bedienungsanleitung sowie leere Chips volle Akkus und falls vorhanden ein Stativ mitbringen. Manuskript-Kosten 2,50 €.

Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt.

10.03.18 Sa. 09.30 – 14.00 Uhr  6 U-Std.

(Bitte falls erwünscht Pausenbrot und Getränke mitbringen.)

Dozentin: Linda Peinemann

Datum: Samstag 10.03.2018

Uhrzeit: (1. Tag) 09.30 Uhr

Unterrichtstage/-stunden: 1 Termin/6 U-Std.

Anmeldungen ab Dezember 2017 bei der VHS Syke 

Titel: Makrofotografie für Einsteiger/innen

Veranstalter: VHS in Bruchhausen-Vilsen

Dieser Workshop besteht aus Theorie (1/4) & Praxis (3/4)

Sie erfahren grundsätzliches zu Schärfentiefe, Belichtungszeiten und dem Iso-Wert. Jede Kamera, ob Kompakt, System oder Spiegelreflex, ist geeignet. Sie lernen die Wahl des Programms bzw. Blende und den Schärfenpunkt so einzusetzen.

Der Kurs richtet sich an Personen ohne Vorkenntnisse. Falls Sie den Vormittags Einsteiger Workshop mitgemacht haben eignet sich dieser Workshop hervorragend als Praxis der gelernten Theorie!

Spaß am Fotografieren - das ist unser Ziel! Bitte Kameraausrüstung und Bedienungsanleitung sowie leere Chips volle Akkus und wichtig falls vorhanden ein Stativ und Fernauslöser mitbringen.

Außerdem: - Eine Taschenlampe, eine Steh- bzw. Schreibtisch Lampe

Frau Peinemann bringt selbstgebastelt kleine Tischstudios und Sachmotive mit. Eigene Motive dürfen gerne mitgebracht. Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt

10.03.18 Sa. 15.00 – 18.00 Uhr  Theorie & Praxis 4 U-Std.

Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt

Dozentin: Linda Peinemann

Datum: Samstag 10.03.2018

Uhrzeit: (1. Tag) 15.00 Uhr

Unterrichtstage/-stunden: 1 Termin/4 U-Std.

Anmeldungen ab Dezember 2017 bei der VHS Syke

Titel: 60 Tipps für Gute Bilder für alle Foto begeisterte 

Veranstalter: VHS BRUCHHASUEN VILSEN

WORKSHOP IST AUSGEBUCHT    

Untertitel: Für Einsteiger/-innen und Fortgeschrittene

Info: Sie haben eine Kamera und möchten Tipps erhalten worauf es ankommt schönere Bilder abzulichten und Ihre Sichtweise zu verbessern? Fotografin Linda Peinemann gibt Tipps und Ratschläge wie Sie bessere Ergebnisse erzeugen. Dieser Workshop ist geeignet für „Einsteiger und Fortgeschrittene Hobby-Fotografen“.

Datum: Samstag 24.03.2018

Uhrzeit:  10.00 – 13.00 Uhr

Unterrichtstage/-stunden: 1 Termin/4 U-Std

Anmeldungen ab Dezember 2017 bei der VHS Syke

APRIL 2018

Titel: Natur- und Makro-Fotografie „Der Wald erwacht!“                       

Untertitel: Fotografie für Einsteiger und Fortgeschrittene

Veranstalter: VHS Twistringen

WORKSHOP IST AUSGEBUCHT    

Info: Entspannen Sie sich in der Natur. Nehmen Sie sich Zeit für die schöne Umgebung und lernen Sie Perspektiven und Betrachtungswinkel neu zu sehen. Bewusste Tiefenwirkung durch Blende- und Ebene Aufbau erzeugen. Es entstehen Natur-, Makro und Landschaftsbilder.  Praxis Treffpunkt: Waldspielplatz Syke an der Bassumer Landstraße (von Syke kommend die erste Waldkreuzung nach rechts, von Bramstedt kommend ist es die zweite Abbiegemöglichkeit nach links). Nach der Praxis-Session findet am 2. Workshop Tag eine Bild-Besprechung bei der VHS Twistringen statt.  (Falls gewünscht Pausenbrot und Getränke mitbringen.) Praxis: Wir sind unterwegs, bitte entsprechende Kleidung anziehen. Dieser Workshop ist geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene Hobby-Fotografen. Dozentin Mobil Telefon Nr. für den Praxis Tag – 0174 3865279

Datum & Uhrzeit: 

21.04.2018 Samstag 10.00 – 15.15 Uhr Theorie & Praxis

26.04.2018 Donnerstag 18.30 – 20.00 Uhr Bildbesprechung

Unterrichtstage/-stunden: 2 Termine / 9 U-Std.

Anmeldungen ab Dezember 2017 bei der VHS Syke 

Neu - "LANGZEITBELICHTUNG IN HAMBURG & DER SPEICHERSTADT"

PRAXIS AM SAMSTAG DEN 28.04.2018

BILDBESPRECHUNG - Termin folgt

Veranstalter - Linda @ Workshop Centre Twistringen

WORKSHOP IST AUSGEBUCHT    

WIR FOTOGRAFIEREN  ABENDS OBEN AUF DER PLAZA TERRASSE /ELBPHILHARMONIE MIT BLICK AUF DER SPEICHERSTADT UND HAFEN!!!!!

100% BELEGT INNERHALB 24 STUNDEN! REKORD! Vielen Dank! 

 

2. Termin

Neu - "LANGZEITBELICHTUNG IN HAMBURG & DER SPEICHERSTADT"

PRAXIS AM SONTAG DEN 29.04.2018

BILDBESPRECHUNG - Termin folgt

Veranstalter - Linda @ Workshop Centre Twistringen

WORKSHOP IST AUSGEBUCHT    

WIR FOTOGRAFIEREN  ABENDS OBEN AUF DER PLAZA TERRASSE /ELBPHILHARMONIE MIT BLICK AUF DER SPEICHERSTADT UND HAFEN!!!!!

MAI 2018

"HAFENFEST HAMBURG"

PRAXIS AM SAMSTAG DEN 12.05.2018

BILDBESPRECHUNG - Termin folgt

Veranstalter - Linda @ Workshop Centre Twistringen

WORKSHOP WAR AUSGEBUCHT 

1 PLATZ IST FREIGEWORDEN!  

WIR FOTOGRAFIEREN  ABENDS OBEN AUF DER PLAZA TERRASSE /ELBPHILHARMONIE MIT BLICK AUF DEN HAFEN!!!!! DIER 1A FOTOSPOT FÜR DIESEN EVENT.

Link zu den Feuerwerk Bildern in youtube:-

https://www.youtube.com/watch?v=4ENT5u6QtPk

Tierfotografie Hannover Zoo

Veranstalter: VHS in Bruchhausen-Vilsen
Untertitel: Fotografie für jedermann!

Entdecken Sie die aufregende Tierwelt im Hannover Zoo. Hier kommt man hautnah mit der Kamera an das Subjekt.

Workshop-Inhalt: Auswahl der geeigneten Blende für das jeweilige Motiv, das Zusammenspiel von Zeit und Blende anhand von Bildbeispielen, Bildgestaltung, Verhaltensregeln beim Fotografieren von Tieren sowie Ausrüstungsberatung.

Für die Zoo Fotografie ist jede Kamera, ob Kompakt, System oder Spiegelreflex geeignet. Den größten fotografischen Spielraum gewähren die beiden letztgenannten Kameratypen.

Nach einer theoretischen Einführung in das Thema werden die Tipps der erfahrenen Fotografin direkt in die Praxis umgesetzt. Nach der Praxis-Session findet am 3.Tag eine Bild-Besprechung statt.

Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt

Praxis: Wir sind unterwegs, bitte entsprechende Kleidung anziehen.

Mitzubringen: Eigenen Fotoapparat und Bedienungsanleitung

24.05.18 Do. 18.30 - 20:00 Uhr Theoretische Einführung 2 U-Std.
26.05.18 Sa.   9.00 - 18.00 Uhr Praxis 12 U-Std.
01.06.18 Fr.  18:30 - 20:45 Uhr Bildbesprechung 3 U-Std.

Am Theorie-Abend werden Fahrgemeinschaften für die Anreise nach Hannover organisiert. 
Workshop Gebühr zzgl. Eintritt " Zoo" Hannover - Erwachsene ca. 25€ 

(Ganztags - Workshop - Bitte falls gewünscht Pausenbrot und Getränke mitbringen. Restaurant Möglichkeiten sind im Zoo vorhanden)

Unterrichtstage/-stunden: 3 Termine/17 U-Std.

Anmeldungen ab Dezember 2017 bei der VHS Syke 

Plätze sind noch frei!    

JUNI 2018

FOTO STAMMTISCH TERMINE

(Kostenfrei)
Dienstag - 05.06.2018

***

Kurstitel:

Natur/Landschaft- und Makro-Fotografie mit PICKNICK!

(Traumgarten Heinrich Bellersen – Mörsen bei Twistringen)

Kurstitel/Untertitel: Workshop für Einsteiger/-innen und Fortgeschrittene

Veranstalter: VHS in Twistringen

WORKSHOP IST AUSGEBUCHT    

Ankündigungstext:

Entspannen Sie sich in der Natur, nehmen Sie sich Zeit für die schöne Umgebung, lernen Sie neue Betrachtungswinkel kennen. Bewusste Tiefenwirkung durch Blende- und Ebenen-Aufbau erzeugen. Es entstehen Natur-, Makro- und Landschaftsbilder bei der Praxis im Traumgarten Heinrich Bellersen in Mörsen bei Twistringen.

Sie lernen die Technik und Einstellungen der Kamera in dem praxisnahen Workshop zu verstehen. Schwerpunkt: Bildaufbau, Blendenzahl, Schärfentiefe und Filter.

Eintrittskosten im Garten von 2,- € sind vor Ort zu entrichten.

Mitzubringen sind: Kameraausrüstung und Bedienungsanleitung, sowie leere Chips, volle Akkus + Ersatz Akku und falls vorhanden, ein Stativ und Fernauslöser. Objektive wie vorhanden einschließlich Makroobjektiv oder Nahlinsen falls vorhanden. Spaß am Fotografieren - das ist unser Ziel!

Praxis: Wir sind unterwegs, bitte entsprechende Kleidung anziehen. Dieser Foto-Workshop ist in der freien Natur! Die Fotografin plant die Workshops so, dass gute Möglichkeiten zum Fotografieren zu erwarten sind. Jedoch hat sie keinen Einfluss auf Wetter.- und Lichtverhältnisse und kann dafür keine Garantie übernehmen. 

Picknick: Jeder Teilnehmer/innen bringt etwas mit! Wir decken auf und genießen!

Bitte eigenes Geschirr und Trinkbecher mitbringen.

Nach der Praxis-Session findet am 2.Tag eine Bild-Besprechung statt.

Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt

Samstag   02.06.2018   Theorie & Praxis 09.30 Uhr -16.15 Uhr -  9 U-Std.

Treffpunkt: VHS Twistringen um 09.30 Uhr.

Dienstag 12.06.2018 Bildbesprechung - 18.30 - 20.45 Uhr – 3 U-Std.

Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt.

Dozentin: Linda Peinemann

 

Uhrzeit (1. Tag): 09.30 Uhr

Unterrichtstage/-stunden: 2 Termine/12 U-Std.

Anmeldungen ab Dezember 2017 bei der VHS Syke 

PFERDE-FOTOGRAFIE

 

16. Juni 2018 von 9.00 bis 17.30 Uhr 

+

15. September 2018 

 

Veranstalter:

Deutsches Pferdemuseum e.V. - in Kooperation mit dem Hannoveraner Verband

Holzmarkt 9 - 27283 Verden (Aller)

Tel: 04231/807145 oder 807144        Email: verwaltung@dpm-verden.de

 Homepage: www.dpm-verden.de     Öffnungszeiten: Di – So 10-17 Uhr

Ausschreibung:

Liebe Freunde der Pferdefotografie,

sehr geehrte Damen und Herren,

schon seit einigen Jahren veranstaltet das Deutsche Pferdemuseum regelmäßig Pferdefotoworkshops mit der erfahrenen Fotografin Linda Peinemann. In diesem Jahr findet der Fotoworkshop am Samstag, den 15. September 2018 statt.

 

Der ganztägige Kurs für Hobbyfotografinnen und -fotografen richtet sich an Personen, die einen Einstieg in die Pferdefotografie erhalten möchten oder ihre Basiskenntnisse auffrischen und vertiefen möchten. Die Kamera, ihre Funktionen sowie das besondere Fotomotiv „Pferd“ kennen und verstehen lernen sowie natürlich der Spaß am Fotografieren sollen Ziele des Kurses sein!

 

Der Tag startet mit einer ca. zweistündigen Theorieeinheit, in der Grundwissen zur Fotografie vermittelt wird. Die erfahrene Fotografin erläutert praxisnahe, welche Kameraeinstellungen und Perspektiven für eine gelungene Aufnahme zu wählen sind. Sie führt den Teilnehmenden die Funktionen der Kamera vor Augen, erläutert die Auswirkungen der Blendeneinstellung und zeigt, was es zu berücksichtigen gilt, bevor es mit dem Fotografieren losgehen kann.

 

Anschließend wird die Theorie im Verdener Stadtwald sofort in die Praxis umgesetzt. Hier entstehen sowohl Pferde-Portraits als auch Fotos von Pferden in der Bewegung unter dem Reiter. Pferd und Reiter werden im freien Gelände an unterschiedlichen Standorten und bei variierenden Lichtverhältnissen fotografiert. Die Kursleiterin erläutert, was bei der Auswahl der „Kulisse“ und beim Bildaufbau zu beachten ist. Neben Hinweisen zu der korrekten Kameraeinstellung und Perspektivwahl gibt sie auch hilfreiche Tipps für den Umgang mit dem besonderen Modell „Pferd“. Der Tag endet mit einer gemeinsamen Bildbesprechung im Museum.

 

Die Teilnahmegebühren für das ganztägige Seminar mit der Profi-Fotografin belaufen sich auf 95 € pro Person. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass die Kursleiterin auf den/die Einzelne/n eingehen kann. Detaillierte Kursinfos erhalten Sie bei der verbindlichen Anmeldung. Anmeldung unter: Deutsches Pferdemuseum, Ina Rohlfing Tel: 04231/807144 oder per Email: verwaltung@dpm-verden.de.

 

Es gibt einen weiteren Fotoworkshop, den das Deutsche Pferdemuseum in Kooperation mit dem Hannoveraner Verband veranstaltet. Dieser Kurs findet am Samstag, den 16. Juni 2018 von 9.00 bis 17.30 Uhr statt. Anmeldungen für diesen Termin nimmt der Hannoveraner Verband entgegen. Ansprechpartnerin ist: Anja Mindermann, Tel. 04231/6730,  E-Mail: amindermann@hannoveraner.comWeitere Infos zu diesem Kurs erhalten Sie unter diesem Link…

  

Wichtiger Hinweis zur benötigten Ausrüstung: Bei beiden Kursen sind Kompaktkameras nicht geeignet. Kursteilnehmer/innen sollten eine System-, Bridge- oder Spiegelreflexkamera haben sowie, falls vorhanden, eine Teleobjektiv mitbringen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen!

Mit freundlichen Grüßen 

 

Ina Rohlfing

Deutsches Pferdemuseum e.V.

 

 Plätze sind noch frei!    

 

 

TIER UND LANDSCHAFTSFOTOGRAFIE AUF HELGOLAND

Veranstalter - Linda @ Workshop Centre Twistringen

 

Die Tölpel sind da! Tieraufnahmen ganz nah!

Die Seevögel lassen sich in der Brutzeit von März bis August sehr gut 

vom Klippenrandweg aus beobachten und fotografieren.

Kegelrobben und Seehunde findet man auf der Düne.

Strand und Wasserausnahmen mit ND Filter stehen auf dem Planung!

PRAXIS AM 08. / 09. UND 10. JUNI 2018

BILDBESPRECHUNG - Termin folgt

Veranstalter - Workshop Center Twistringen

Ausgebucht - keine Anmeldungen mehr möglich

weiter lesen.......

Details

 

 

Reisefotografie in Bremen

Veranstalter: VHS in Bruchhausen-Vilsen

Entdecken Sie Bremen mit Ihrer Kamera und eine erfahrene Fotografin an Ihrer Seite!

Sehen Sie Ihre Umgebung durch andere Augen. Lernen Sie Details zu sehen und korrekt abzulichten. Bilder von Gebäuden werden endlich gerade!

Der Spaziergang führt Sie durch die Altstadt von Bremen entlang der Weser und der ehrmaliger Balge (Fluss)!

Sie erfahren grundsätzliches zur Schärfentiefe, Belichtungszeiten und dem Iso-Wert. Jede Kamera, ob Kompakt, System oder Spiegelreflex, ist geeignet. Sie lernen die Wahl des Programms bzw. Blende und den Schärfenpunkt einzusetzen. Nach der Praxis-Session findet am 2.Tag eine Bild-Besprechung statt.

Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt

Treffpunkt: Treppeneingang am Bremer Dom

Bitte Kameraausrüstung und Bedienungsanleitung sowie leere Chips volle Akkus und falls erforderlich einem Schirm mitbringen. Praxis: Wir sind unterwegs, bitte entsprechende Kleidung anziehen.

15.06.2018 Theorie & Praxis 15.15 – 20.30 Uhr

Dienstag 19.06.2018 18.30 – 20.00 Uhr Bildbesprechung

Unterrichtstage/-stunden: 2 Termine/9 U-Std.

 

Anmeldungen ab Dezember 2017 bei der VHS Syke - Plätze sind noch frei!    

SEPTEMBER 2018

FOTO STAMMTISCH TERMINE

(Kostenfrei)
Dienstag - 04.09.2018

***

PFERDE-FOTOGRAFIE

Veranstalter:

Deutsches Pferdemuseum e.V.

Holzmarkt 9 - 27283 Verden (Aller)

Tel: 04231/807145 oder 807144        Email: verwaltung@dpm-verden.de

 Homepage: www.dpm-verden.de     Öffnungszeiten: Di – So 10-17 Uhr

Ausschreibung:

Liebe Freunde der Pferdefotografie,

sehr geehrte Damen und Herren,

schon seit einigen Jahren veranstaltet das Deutsche Pferdemuseum regelmäßig Pferdefotoworkshops mit der erfahrenen Fotografin Linda Peinemann. In diesem Jahr findet der Fotoworkshop am Samstag, den 15. September 2018 statt.

 

Der ganztägige Kurs für Hobbyfotografinnen und -fotografen richtet sich an Personen, die einen Einstieg in die Pferdefotografie erhalten möchten oder ihre Basiskenntnisse auffrischen und vertiefen möchten. Die Kamera, ihre Funktionen sowie das besondere Fotomotiv „Pferd“ kennen und verstehen lernen sowie natürlich der Spaß am Fotografieren sollen Ziele des Kurses sein!

 

Der Tag startet mit einer ca. zweistündigen Theorieeinheit, in der Grundwissen zur Fotografie vermittelt wird. Die erfahrene Fotografin erläutert praxisnahe, welche Kameraeinstellungen und Perspektiven für eine gelungene Aufnahme zu wählen sind. Sie führt den Teilnehmenden die Funktionen der Kamera vor Augen, erläutert die Auswirkungen der Blendeneinstellung und zeigt, was es zu berücksichtigen gilt, bevor es mit dem Fotografieren losgehen kann.

 

Anschließend wird die Theorie im Verdener Stadtwald sofort in die Praxis umgesetzt. Hier entstehen sowohl Pferde-Portraits als auch Fotos von Pferden in der Bewegung unter dem Reiter. Pferd und Reiter werden im freien Gelände an unterschiedlichen Standorten und bei variierenden Lichtverhältnissen fotografiert. Die Kursleiterin erläutert, was bei der Auswahl der „Kulisse“ und beim Bildaufbau zu beachten ist. Neben Hinweisen zu der korrekten Kameraeinstellung und Perspektivwahl gibt sie auch hilfreiche Tipps für den Umgang mit dem besonderen Modell „Pferd“. Der Tag endet mit einer gemeinsamen Bildbesprechung im Museum.

 

Die Teilnahmegebühren für das ganztägige Seminar mit der Profi-Fotografin belaufen sich auf 95 € pro Person. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass die Kursleiterin auf den/die Einzelne/n eingehen kann. Detaillierte Kursinfos erhalten Sie bei der verbindlichen Anmeldung. Anmeldung unter: Deutsches Pferdemuseum, Ina Rohlfing Tel: 04231/807144 oder per Email: verwaltung@dpm-verden.de.

 

Es gibt einen weiteren Fotoworkshop, den das Deutsche Pferdemuseum in Kooperation mit dem Hannoveraner Verband veranstaltet. Dieser Kurs findet am Samstag, den 16. Juni 2018 von 9.00 bis 17.30 Uhr statt. Anmeldungen für diesen Termin nimmt der Hannoveraner Verband entgegen. Ansprechpartnerin ist: Anja Mindermann, Tel. 04231/6730,  E-Mail: amindermann@hannoveraner.com. Weitere Infos zu diesem Kurs erhalten Sie unter diesem Link…

  

Wichtiger Hinweis zur benötigten Ausrüstung: Bei beiden Kursen sind Kompaktkameras nicht geeignet. Kursteilnehmer/innen sollten eine System-, Bridge- oder Spiegelreflexkamera haben sowie, falls vorhanden, eine Teleobjektiv mitbringen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen!

Mit freundlichen Grüßen

Ina Rohlfing

Deutsches Pferdemuseum e.V.

Plätze sind noch frei!    

 

 

 

Fotografie - Blaue Stunde und Nachtfotografie für Einsteiger/-innen

Kurs Nr.

Untertitel: Workshop für Einsteiger/-innen und leicht Fortgeschrittene

Veranstalter: VHS in Bruchhausen-Vilsen

Die mittelalterliche Atmosphäre der Bremer Altstadt zur Blauen Stunde und bei Nacht entdecken. Sie bekommen einen ersten Einblick ins Fotografieren zur Blauen Stunde und bei Dunkelheit.

Workshop-Inhalt:

Motive für die Nachtfotografie erkennen, Scharfstellen bei Nacht, viel Fotopraxis, Kreative Nachtaufnahmen, mit Licht malen. Die Blaue Stunde an der Weser fotografieren.

Die Teilnehmer/-innen lernen die Technik und Einstellungen der Kamera in dem praxisnahen Workshop zu verstehen. Dieser Workshop besteht aus Theorie, Praxis und Bildbesprechung.

Nach einer theoretischen Einführung in das Thema werden die Tipps der erfahrenen Fotografin direkt in die Praxis umgesetzt. Nach der Praxis-Session findet eine Bild-Besprechung statt.

Der Kurs richtet sich an Personen mit leichten Vorkenntnissen. Spaß am Fotografieren - das ist unser Ziel!

Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt.

Mitzubringen: Eigenen Fotoapparat: Spiegelreflexkamera (digital oder analog), Bridgekamera, spiegellose Systemkameras, Dreibeinstativ (unbedingt erforderlich), Objektive wie vorhanden, (Fernauslöser - falls vorhanden), leere Chips und volle Akkus + 1 Ersatz Akku, falls vorhanden. Bitte unbedingt das Kamera - Equipment zum Theorie Termin mitbringen! Dieser Foto-Workshop ist im Freien. Die Fotografin plant die Workshops so, dass gute Möglichkeiten zum Fotografieren zu erwarten sind. Jedoch hat sie keinen Einfluss auf Wetter.- und Lichtverhältnisse und kann dafür keine Garantie abgeben. 

Praxis: Wir sind unterwegs, bitte entsprechende Kleidung anziehen.

Veranstaltungsort – VHS Bruchhausen Vilsen

19.09.18 Mi.   19.30 - 21.00 Uhr 2 U-Std. VHS Bruchhausen Vilsen

21.09.18 Fr.   18.00 - 22:30 Uhr  6 U-Std. Bremen (Sonnenuntergang um 19.26)

04.10.18 Do.  19.30 - 21.00 Uhr  2 U-Std. Bildbesprechung

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. 

 

Dozentin: Linda Peinemann

Uhrzeit (1. Tag): 19:30 Uhr

Unterrichtstage/-stunden: 3 Termine/10  U-Std.

 "DRESDEN - DER BASTEI & FESTUNG KÖNIGSTEIN"

PRAXIS AM 28./29. & 30. SEPTEMBER 2018

BILDBESPRECHUNG - Termin folgt

Veranstalter - Linda @ Workshop Centre Twistringen

 

WORKSHOP WAR AUSGEBUCHT   - 1 PLATZ IST FREI GEWORDEN    

OKTOBER 2018

VHS TWISTRINGEN - English

Montag 17.45 – 19.15 Uhr

08.10.2018 -  12.11.2018 – 6 Abende

NOCH 4 PLÄTZE FREI

 

Montag 19.30 – 21.00 Uhr

08.10.2018 -  12.11.2018 – 6 Abende

AUSGEBUCHT

Mittwoch 17.45 – 19.15 Uhr

10.10.2018 -  14.11.2018 – 6 Abende

AUSGEBUCHT

Mittwoch 19.30 – 21.00 Uhr

10.10.2018 -  14.11.2018 – 6 Abende

AUSGEBUCHT

Donnerstag 17.45 – 19.15 Uhr

11.10.2018 -  15.11.2018 – 6 Abende

AUSGEBUCHT

Fotografie: VHS Workshops sind ab ca. Juli online bei der VHS Syke buchbar

Titel: Tierfotografie  "Vogelpark Walsrode"              

Info: Die Teilnehmer/-innen lernen die Technik und Einstellungen der Kamera in dem praxisnahen Workshop zu verstehen: Schwerpunkt: Bildaufbau, Perspektive, Blendenzahl, und Schärfentiefe.
Nach einer theoretischen Einführung in das Thema werden die Tipps der erfahrenen Fotografin direkt in die Praxis umgesetzt. Nach der Praxis-Session findet am 3 .Tag eine Bild-Besprechung statt. 
Der Kurs richtet sich an Personen mit leichten Vorkenntnissen und Fortgestrittene.

Mitzubringen:  Eigenen Fotoapparat - Spiegelreflexkamera (digital oder analog), Bridgekamera,  spiegellose Systemkameras, Objektive wie vorhanden, leere Chips  und volle Akkus + 1 Ersatz Akku! Bequeme (warme) Kleidung und gute Laune! Spaß am fotografieren ist unser Motto. 

Workshop Gebühr zuzüglich Eintritt – Vogelpark Walsrode

Wir fahren in Fahrgemeinschaften, diese werden am Theorieabend organisiert.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. 

Veranstaltungsort: VHS Bruchhausen-Vilsen

Datum & Uhrzeit:

Donnerstag  04.10.18  18.00 - 19.30 Uhr  Theorie (2 U-Std.)
Samstag       06.10.18  09.00 - 18.00 Uhr   Praxis - Ganztagsausflug (12 U-Std.)
Freitag         19.10. 18  19.30 - 21.00 Uhr  Bildbesprechung (2 U-Std.)

Dozentin: Linda Peinemann

Uhrzeit (1. Tag): 18:00 Uhr

Unterrichtstage/-stunden: 3 Termine/16 U-Std.

Fotografie - Blaue Stunde und Nachtfotografie für Einsteiger/-innen

Kurs Nr.

Untertitel: Workshop für Einsteiger/-innen und leicht Fortgeschrittene

Veranstalter: VHS in Twistringen

Die mittelalterliche Atmosphäre der Bremer Altstadt zur Blauen Stunde und bei Nacht entdecken. Sie bekommen einen ersten Einblick ins Fotografieren zur Blauen Stunde und bei Dunkelheit.

Workshop-Inhalt:

Motive für die Nachtfotografie erkennen, Scharfstellen bei Nacht, viel Fotopraxis, Kreative Nachtaufnahmen, mit Licht malen. Die Blaue Stunde an der Weser fotografieren.

Die Teilnehmer/-innen lernen die Technik und Einstellungen der Kamera in dem praxisnahen Workshop zu verstehen. Dieser Workshop besteht aus Theorie, Praxis und Bildbesprechung.

Nach einer theoretischen Einführung in das Thema werden die Tipps der erfahrenen Fotografin direkt in die Praxis umgesetzt. Nach der Praxis-Session findet eine Bild-Besprechung statt.

Der Kurs richtet sich an Personen mit leichten Vorkenntnissen.

 Spaß am Fotografieren - das ist unser Ziel!

Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt.

Mitzubringen: Eigenen Fotoapparat: Spiegelreflexkamera (digital oder analog), Bridgekamera, spiegellose Systemkameras, Dreibeinstativ (unbedingt erforderlich), Objektive wie vorhanden, (Fernauslöser - falls vorhanden), leere Chips und volle Akkus + 1 Ersatz Akku, falls vorhanden. Bitte unbedingt das Kamera Equipment zum Theorie - Termin  mitbringen! Dieser Foto-Workshop ist im Freien. Die Fotografin plant die Workshops so, dass gute Möglichkeiten zum Fotografieren zu erwarten sind. Jedoch hat sie keinen Einfluss auf Wetter.- und Lichtverhältnisse und kann dafür keine Garantie abgeben. 

Praxis: Wir sind unterwegs, bitte entsprechende Kleidung anziehen.

Wir fahren womöglich in Fahrgemeinschaften, diese werden am Theorieabend organisiert.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. 

Veranstaltungsort: VHS Twiatringen

Datum & Uhrzeit:

Donnerstag   04.10.18  19.30 - 21.00 Uhr  Theorie (2 U-Std.)
Samstag       13.10.18  16.30.00 - 21.00 Uhr   Praxis -  (6 U-Std.) Sonnenuntergang 18.34 Uhr
Freitag          23.10. 18  19.00 - 20.30 Uhr  Bildbesprechung (2 U-Std.)

 

 

Dozentin: Linda Peinemann

Uhrzeit (1. Tag): 19:30 Uhr

Unterrichtstage/-stunden: 3 Termine/10 U-Std.

Landschaftsfotografie "Herbsteindrücke" für alle Fotobegeisterten

Sie kennen die wichtigsten Bedienelemente für Landschaftsfotografie aber haben Probleme diese anzuwenden!

Was ist mit Ihren Bildaufbau und Ihrer Perspektiv Auswahl? Wir besprechen den Einsatz von Filter in der Landschaftsfotografie. Sie erfahren grundsätzliches zu Schärfentiefe, Blendenwahl und Belichtungszeiten sowie dem Iso-Wert. Dieser Workshop besteht aus Theorie, Praxis und Bildbesprechung.

Mitzubringen: Eigenen Fotoapparat: Spiegelreflexkamera (digital oder analog), Bridgekamera,  spiegellose Systemkameras, Dreibeinstativ (falls vorhanden), Objektive wie vorhanden, leere Chips  und volle Akkus + 1 Ersatz Akku! Bequeme (warme) Kleidung und gute Laune! Spaß am fotografieren ist unser Motto. 

Veranstaltungsort: VHS Bruchhausen-Vilsen

Datum & Uhrzeit:

Freitag  19.10.18  18.00 – 19.30 Uhr  Theorie (2 U-Std.)
Samstag   20.10.18  14.00 - 17.45 Uhr   Praxis (5 U-Std.)
Freitag      02.11. 18  18.00 – 19.30 Uhr  Bildbesprechung (2 U-Std.)

Dozentin: Linda Peinemann

Uhrzeit (1. Tag): 18:00 Uhr

Unterrichtstage/-stunden: 3 Termine/9 U-Std.

NOVEMBER 2018

Fotografie: Natur- u. Makro-Fotografie / Schmetterlingshaus Bremen

Workshop für Einsteiger/-innen und leicht Fortgeschrittene

Workshop Inhalt: Auswahl der geeigneten Blende für das jeweilige Motiv, das Zusammenspiel von Zeit und Blende anhand von Bildbeispielen, Bildgestaltung durch die Schärfentiefe, Verhaltensregeln beim Fotografieren im Schmetterlingshaus und von Schmetterlingen, Bildgestaltung, Ausrüstungsberatung – Aufheller statt Blitz. Blitzen ist nicht erlaubt, da das Sehvermögen der Schmetterlinge geschädigt werden kann.               

Mitzubringen:  Eigenen Fotoapparat: Spiegelreflexkamera (digital oder analog), Bridgekamera, spiegellose Systemkameras, Dreibeinstativ (unbedingt erforderlich), Objektive Makro oder Telemakro oder Objektive mit Zwischenringen oder Nahlinsen oder wie vorhanden, (Fernauslöser  - falls vorhanden), leere Chips und volle Akkus + 1 Ersatz Akku.

Workshop Gebühr zuzüglich Eintritt – Schmetterlingshaus

Wir fahren in Fahrgemeinschaften, diese werden am Theorieabend organisiert.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt.

Veranstaltungsort – VHS Twistringen

Dienstag: 06.11.18     18.00 – 19.30 Uhr / Theorie - Twistringen

Freitag:    09.11.18     13.15 – 17.00 Uhr  Praxis - Bremen

Montag:  19.11.2014  18.30 – 20.00 Uhr / Bildbesprechung - Twistringen

Dozentin: Linda Peinemann

Uhrzeit (1. Tag): 18:00 Uhr

Unterrichtstage/-stunden: 3 Termine/9 U-Std.

Titel: Fotografie - 60 Tipps für Gute Bilder für alle Foto begeisterte                 

Untertitel: Für Einsteiger/-innen und Fortgeschrittene

Info: Sie haben eine Kamera und möchten Tipps erhalten worauf es ankommt schönere Bilder abzulichten und Ihre Sichtweise zu verbessern? Fotografin Linda Peinemann gibt Tipps und Ratschläge wie Sie bessere Ergebnisse erzeugen können. Dieser Vortrag ist für „Einsteiger und Fortgeschrittene Hobby-Fotografen geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. 

Veranstaltungsort: VHS Twistringen

Datum: Samstag 17.11.2018

Uhrzeit:  09.30 – 13.15 Uhr

Unterrichtstage/-stunden: 1 Termin/5 U-Std.

Fotografischer Vortrag - Eine Reise durch Neu England/USA mit wunderschönen Fotos vom "Indian Summer" aus dem Weltberühmten Gebiet Vermont.

Die sechs amerikanischen Bundesstaaten, die man Neuengland nennt liegen am nordöstlichen Zipfel der USA. Manche Orte scheinen noch aus der Zeit der ersten Einwanderer - Pilgrim Fathers - zu stammen. Fotos von Häuser, die liebevoll bis ins Detail gestaltet wurden, Gärten mit ganz eigenwilligem Charme, originell dekorierte Restaurants, die malerische Küste und das farbenprächtige Hinterland geben dieser Vortag ihren besonderen Reiz.

 

Die Foto-Journalistin/Fotografin Linda Peinemann hat eine Menge Eindrücke in wunderschöne Fotos während ihrer 4 wöchigen Reise mit ihren Mann festgehalten.

Frau Peinemann berichtet über ihre und die Anreise die ersten Ansiedler in 1620. Sie nimmt die Besucher auf eine Reise von Boston über Plymouth in den Süden nach Cape Cod, einer im Südosten von Massachusetts gelegene Halbinsel. Danach geht es in den nördlich gelegenen Acadia National Park und weiter nach Mount Washington zu einen farbprächtigen Farbwechsel der Wälder in Vermont. Es folgte ein Besuch Richtung Süden nach Sturbridge zum „Shaker Village“ das in den 1780er Jahren von Mitgliedern der christlichen Freikirche der Shaker gegründet wurde. Ein Kontrast zu dem Pilgrim Dorf „Plimouth Plantation“ von 1621.

Lassen Sie sich von den Berichten, Geschichten und tollen Fotos verzaubern.

Veranstaltungsort: VHS Twistringen

Datum: Wird noch bekannt gegeben

Uhrzeit:  19.30 – 22.00 Uhr

Fotografischen Vortrag - Eine Reise nach "Der Verlorene Stadt Petra" in Jordanien mit wunderschönen Fotos, Berichte und Geschichten aus dem Weltberühmten UNESCO Weltkultur Erbe.

Petra gilt heute als eine der größten Sehenswürdigkeiten des Nahen Ostens. Schon nach den ersten Besuch in 2016 wusste das Ehepaar Peinemann das sie wieder dorthin kehren wollten. Die Foto-Journalistin/Fotografin Linda Peinemann und Ihr Mann Peter waren von den Felsen der Ruinenstätte im heutigen Jordanien, die in der Antike die Hauptstadt des Reiches der Nabatäer war, höchst beeindruckt. Wegen ihrer monumentalen Grabtempel, deren Fassaden direkt aus dem anstehenden Fels gemeißelt wurden, gilt sie als einzigartiges Kulturdenkmal.

Für viele Jahrhunderte wurde Petra von niemandem betreten und es waren nur noch die Gerüchte, die von einer roten Stadt, herausgeschlagen aus dem Fels, berichteten. Deshalb wird sie von vielen auch als “die verlorene Stadt” bezeichnet. 

Im Frühjahr 2018 kehrten Linda u. Peter Peinemann zurück nach Jordanien dieses mal mit mehr Zeit für Petra, Little Petra und die Umgebung. Es gab Erlebnisse wie eine Wanderung nach El Deir bekannt unter seinen Name „The Monastery“ begleitet von Beduinen von denen sie mitten in Nirgendwo eingeladen wurden in ihrer Sommerunterkunft (einem Beduinenzelt) Tee zu trinken.

Die Fotografin hat die Reise voll ausgenutzt um fantastische Fotos sowie Filmmaterial mit nach Hause zu bringen. Lassen Sie sich von den Berichten, Geschichten und tollen Fotos verzaubern.

Veranstaltungsort: VHS Bruchhausen Vilsen – „In der Veranstaltungsscheune

Datum: Do, 22. Nov. 2018

Uhrzeit:  19.30 – 22.00 Uhr

DEZEMBER 2018

FOTO STAMMTISCH TERMINE

(Kostenfrei)
Dienstag - 04.12.2018

WEIHNACHTSFEIER!!

***